Antrag stellen

Wer kann einen Antrag stellen?

Die Stiftung Berliner Sparkasse fördert gemeinnützige Projekte und Initiativen im Land Berlin (im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung). Um einen Förderantrag zu stellen, sollten Sie folgende Mindestvoraussetzungen erfüllen:

Sie...
...sind ein gemeinnütziger oder mildtätiger Verein.
...planen ein Projekt in Berlin.
...erfüllen mindestens einen Satzungszweck der Stiftung (Download der Satzung)

Welche Unterlagen benötigen wir von Ihnen?

  • Förderantrag - PDF-Download unten
  • Satzung, Statut, Gesellschaftsvertrag o.ä.
  • Registerauszug
  • Freistellungsbescheid vom Finanzamt für Körperschaften
  • detaillierter Kosten- und Finanzierungsplan

Wie stelle ich einen Antrag?

Schritt 1

Stimmen Sie unseren Projektrichtlinien zu.

Schritt 2

Laden Sie die PDF Formulare herunter.

Schritt 3

Füllen Sie die Formulare aus.

Schritt 4

Schicken Sie Ihre Unterlagen an uns.

Los geht's

Schritt 1: Stimmen Sie unseren Förderrichtlinien zu.


* Bitte Kreuzen Sie die Kästchen an, um zu bestätigen, dass Sie unseren Projektrichtlinien zustimmen

Fragen zum Antrag

Die Mitarbeiter der Stiftung bearbeiten die Anträge fortlaufend. Sie erhalten in den ersten zwei bis drei Wochen eine Antwort über den Stand einer möglichen Förderung.

Die Gründe für eine Ablehnung können vielseitig sein. Entweder stimmt das Projekt nicht mit den Förderrichtlinien der Stiftung überein und ist deshalb nicht förderfähig oder die Budgets für ein Geschäftsjahr sind ausgeschöpft. Von weiteren Rückfragen bitten wir jedoch abzusehen, da wir angesichts einer rein ehrenamtlichen Arbeit die Vielzahl der Anfragen nicht in jedem Einzelfall näher beantworten können.

Nach Bearbeitung Ihres Antrags informieren wir Sie schnellstmöglich über die von Ihnen hinterlegten Kontaktdaten darüber, ob Ihr Antrag bewilligt wurde oder nicht.

Wird der Förderantrag nicht wie erwartet zur Verfügung gestellt, könnten zwei Möglichkeiten dies beheben.

1. Bitte vergewissern Sie sich, ob Sie einen aktuellen Browser nutzen. Installieren Sie eine aktuelle Version des Browsers

2. Bitte öffnen Sie den Förderantrag nicht im Browser, sondern speichern Sie diesen auf Ihrem Rechner, um ihn von dort aus zu öffnen.

Bitte kontaktieren Sie uns, sollten beide Möglichkeiten nicht zur Problemlösung beitragen.

Fragen zur Stiftung?

Rufen Sie uns an:
030/869 630 90

Schreiben Sie uns:
stiftung@berliner-sparkasse.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter.